top of page

Ernährungsbedingte Zivilisationskrankheiten


Es ist erstaunlich, wie wenige Menschen wissen, dass der größte Teil der Krankheiten, unter denen wir leiden, durch falsche Ernährung entsteht. 🙈 Die moderne Ernährungsforschung hat nachgewiesen, dass folgende Krankheiten ernährungsbedingt sind: 🌭🍕🍩🍭


Der Gebissverfall, die Zahnkaries, die Parodontose und Zahnfehlstellungen.😁 Letztere als Folge der Ernährungsfehler der vorigen Generationen.


Die Erkrankungen des Bewegungsapparates, die so genannten rheumatischen Erkrankungen, die Arthrose und Arthritis, die Wirbelsäulen- und Bandscheibenschäden. 🚶‍♂️


Alle Stoffwechselkrankheiten wie Übergewicht, Zuckerkrankheit, Leberschäden, Gallensteine, Nierensteine, Gicht usw.


Die meisten Erkrankungen der Verdauungsorgane wie Stuhlverstopfung, Leber-, Gallenblasen-, Bauchspeicheldrüsen- sowie Dünn- und Dickdarmerkrankungen, Verdauungs- und Fermentstörungen.


Gefäßerkrankungen wie Arteriosklerose, Herzinfarkt, Schlaganfall und Thrombosen. ❤️


Mangelnde Infektabwehr, die sich in immer wiederkehrenden Katarrhen und Entzündungen der Luftwege, den so genannten Erkältungen, und in Nierenbecken- und Blasenentzündungen äußert.🤮🥶


Die meisten der so genannten Allergien. 🤧


Manche organische Erkrankungen des Nervensystems. 😟


Auch an der Entstehung des Krebses ist die Fehlernährung in erheblichem Maße beteiligt




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Butternut-Risotto 🎃

Zutaten 1/2 Butternut Kürbis (ca. 600 g) 1 Zwiebel 5 Knoblauchzehen 2 EL Olivenöl 1/2 TL Salz 1/2 TL Pfeffer 1 TL Thymian, getrocknet 1 TL Salbei, getrocknet 1 TL Paprikapulver, rosenscharf 300 ml Gem

Comments


bottom of page