top of page

Butternut-Risotto 🎃


Zutaten

1/2 Butternut Kürbis (ca. 600 g)

1 Zwiebel

5 Knoblauchzehen

2 EL Olivenöl

1/2 TL Salz

1/2 TL Pfeffer

1 TL Thymian, getrocknet

1 TL Salbei, getrocknet

1 TL Paprikapulver, rosenscharf

300 ml Gemüsebrühe

100 ml Sahne

20 g geriebenen Käse

50 g Spinat

Salz, Pfeffer

Etwas Petersilie

300 g Vollkornreis

Zubereitung

Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Butternut-Kürbis schälen, die Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Zwiebel vierteln und Knoblauch schälen. Kürbis, Zwiebel und Knoblauchzehen auf einem Backblech verteilen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Salbei würzen. Für 25 Minuten in den Ofen geben. Den Reis nach Anleitung kochen.

Das Gemüse anschließend zusammen mit der Gemüsebrühe in einen Mixer geben und zu einer glatten Masse pürieren. Diese anschließend in eine Pfanne geben, Sahne, Käse und Spinat dazugeben und kurz aufkochen lassen. Den Reis unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit etwas frischer Petersilie servieren.

Speichere dir das Rezept für später ab. 😊😋

Comments


bottom of page